Direkt zum Hauptbereich

Posts

Es werden Posts vom 2016 angezeigt.

Mäusis Apfeljacke - mit Ohren!

Ich bin der typische Freebooknäher, denn ich liebe Geschenke (na gut, wer tut das nicht?). Es ist einfach großartig, wie viele liebe Menschen im Internet ihr Wissen, ihre Ideen, ihre Werke für andere zur Verfügung stellen - kostenlos! Ich kann nur immer wieder staunen, welche tollen Anleitungen ich mir einfach so auf meinen PC laden und dann an der Nähmaschine umsetzen darf. 
Meine Freebook-Freude führt dazu, dass ich immer sehr kritisch bin, was Schnitte angeht, die ich kaufen muss. Das ist einerseits gut so, weil mein Geldbeutel (und mein Mann!) diese Zurückhaltung sehr schätzen, andererseits ist es sehr traurig, weil mir so auch unfassbar tolle Sachen entgehen. Bei meinem heutigen Nähwerk handelt es sich um einen Kaufschnitt, und zwar den ersten und bisher einzigen in meiner Sammlung: eine "Yellow Sky" von Dino van Saurier.

Der Freebook-Mützentest oder: von Mäusen und Monstern

... und MöLöwen :)



Winterzeit ist Mützenzeit - na gut, bei so kleinen Mäusen wie meinem Mäusi, der im Juli dieses Jahres auf die Welt kam, ist eigentlich schon beinahe von Geburt an Mützenzeit. Nachdem die ersten, geschenkten Exemplare nun zu klein wurden (Mäusi hatte anschließend immer einen Mützenabdruck auf der Stirn...), habe ich mich also nach einem Mützenschnitt umgesehen.

Sunshine, sunshine Reggae

Ausnahmsweise habe ich mich diesmal bei strahlendem Sonnenschein an die Maschine gesetzt, denn es hatte auch mich gepackt, das in der Nähwelt schon länger grassierende Reggae-Virus. Der grandiose Ottobreschnitt hielt einige Herausforderungen für mich bereit - ich sage nur: Streifenversäuberung!

Kam ein kleiner Wiking-Er...

Bei schönstem Spätherbstwetter möchte ich euch meine neueste Errungenschaft präsentieren: den kleinen Wiking-Er.



Here we go!

Da ist er nun, mein erster Post. Auf meinem Blog. Entstanden in einer Nacht- und Nebelaktion. Genauer gesagt: Morgens um vier, als alle Welt schlief. Alle Welt? Nein, in einer winzigen Stadt schliefen zwei Leute nicht - mein kleiner Mäusi und ich :)!
Ich bin gespannt, was der Blog bringt... So viel sei schon mal verraten: Es wird ums Nähen gehen. Meist wohl um Nähwerke für den Mäusi, denn Selbstgenähtes an mir gefällt mir nie so richtig. Und es gibt doch so tolle Kinderstoffe... Ihr dürft gespannt sein :).
Also, liebe Blogwelt: Hier bin ich :).
Happy sewing!

Es grüßt euch
die Sanne